Anmerkung Ausgabe 80

Das neue Magazin geht auf Reisen. Es ist Reisezeit. Da kommen Wasserhorizonte vor, gesehen vom Land über das Meer in die Ferne. Da gibt es Reisebilder, die an die frühere Zeit erinnern, wo wir gereist sind in ferne Länder, Frankreich, England, Amerika. Da gibt es Reisen und Fotografien damals und heute. … Weiterlesen…

Wasserhorizonte

Fotografien und Text: Jörg Boström Wasser. Himmel. Erde. Horizonte auf Norderney. Erde. Meer. Himmel. Diese 3 Etagen zeigen unsere Bilder. Der Horizont wird vom Meer bestimmt. Dabei ist er wirklich Horizont. Nämlich waagerecht. In der Ferne. Eine Linie. Waagerecht. Klar. Bei allen anderen Erlebnissen wird der Horizont von Häusern. Bäumen. … Weiterlesen…

Reisebilder

Reisebilder. Wasserfarbenbilder. USA, Großbritannien, Frankreich, Norwegen Text und Bilder: Jörg Boström   Von verschiedenen Reisen wurden Skizzen gemacht, aus den Skizzen haben sich nach und nach Aquarellbilder entwickelt. Flüchtige Bilder, die von Fotografien ausgehen, und dann in Wasserfarbenbilder verwandelt werden. Ein großer Teil davon ist in England entstanden, ein anderer … Weiterlesen…

Mindener Freischießen

Fotografien: Jörg Boström Text: Philipp Hausdörffer   Die Geschichte der Stadt Minden ist eng mit der Geschichte des Mindener Bürgerbataillons verbunden, das als Institution einfach zum Leben unserer Heimatstadt gehört. Das Schicksal Mindens ist die Weser, die nur 3,5 km entfernt an der Porta Westfalica durch das Weser- und Wiehengebirge … Weiterlesen…

Anmerkung Ausgabe 79

Wir sitzen am Domplatz in Minden und betrachten die Umgebung und denken, kann das sein, dass Minden nun meine Heimat ist? Es sind immer Straßen die man bewandern kann, Geschäfte die man besuchen kann, und ein Café wo man sitzen kann, ist das Heimat? Nun haben wir versucht eine Zeitreise … Weiterlesen…

Zeitreise Minden

            Text: Jörg Boström Fotografien aktuell: Jörg Boström, Annette Bültmann Fotografien historisch: Archivaufnahmen       Die Stadt Minden hat für mich eine ganz frühe Erinnerung aus meiner Kindheit. Der Zug, auf der Reise ins Ruhrgebiet, hat plötzlich in Minden gehalten. Mein Bruder stieg aus, … Weiterlesen…

Bruckhausen. Eine Geschichte von Duisburg

      Von: Geschichtswerkstatt Du Nord <info@geschichtswerkstatt-du-nord.de> Datum: 3. Januar 2013 19:50:44 MEZ An: ksgems@geschichtswerkstatt-du-nord.de Betreff: Rettet Bruckhausen: Hoffnung und Zorn: Ein neues Jahr Liebe Mitstreiter, das letzte Jahr begann mit den zerschlagen Fensterscheiben bei Manfred Hoffmann und als am 10.01. 2012 der erste, noch recht kleine Bagger in … Weiterlesen…

Bruckhausen. Fotografien Jörg Boström. Texte

Siehe auch: http://www.blurb.de/b/7813651-bruckhausen-fotografien-zeichnungen-texte Siehe auch Fotogalerie im Beitrag: Bruckhausen.  Eine Geschichte von Duisburg     25 Jahre Galerie Arbeiterfotografie – Ausstellung und Veranstaltungen Stadtmassaker – ein Krimi ohne Leichen? Von Anneliese Fikentscher und Andreas Neumann „Um es mit einem Wort zu sagen: Kriegsgebiet! Das Einzige was fehlt, sind die Leichen … Weiterlesen…

Hochöfen und Zechen im Ruhrgebiet

Siehe auch: Fotoserie zum Vortrag von Jörg Boström im LWL Industriemuseum Henrichshütte Hattingen am 22.02.2013 in der Ausgabe 66 des vm2000.net   Jörg Boström Hochofen III in Hattingen Die stillgelegte Konstruktion des Hochofens stellt sich dar wie das Skelett eines toten, urzeitlichen Tieres, Überrest einer vergangenen Industriekultur. Entsprechend ist die … Weiterlesen…

Minden. St. Marienkirche. Ausstellung persönliche Altäre. Malerei. Kultur. Foto. Installationen.

  Jörg Boström Kunst und Kirche. Eine lange Geschichte. Es waren immer wieder die christlichen Themen im kirchlichen Auftrag, welche die europäische Kunst weiter entwickelten. Von der Gotik über die Romanik zur Renaissance. Die Bibel in der Übersetzung von Martin Luther wurde im aktuellen Stil der damaligen Moderne gestaltet. Die … Weiterlesen…

Chris Reinecke 80

Siehe auch.. http://archiv.vm2000.net/04/08-akazelt/index.html Jörg Boström 80 Jahre. Auch Chris Reinecke. Bilder zur Erinnerung und Beitrag zu ihrem neuen Buch. 80…das neue Jahr auch für mich..Chris Reinecke zeigt nun in einem neuen Buch ihre Malerei..ihre Kunst, die mir bisher unbekannt war. Ich hatte die Aktionen dieser Künstlerin aus den „68“er Jahren … Weiterlesen…

Manfred Schnells Nippes Granatäpfel

Text: Jörg Boström Busenfrüchte. Frauen bei Manfred Schnell. Eine Bilderfolge gibt einen Einblick in männliche Sehnsucht. Es sind in immer wieder neuer Zusammenstellung und Stellung junge und schmale Frauen aus Porzellan. Sie spielen und tanzen. Sind verbunden mit Tieren, Möbeln, anderen Figuren zarter Frauen, in der Liegehaltung auf einem Sofa … Weiterlesen…

Ausstellung Temporary Gallery. Köln.10.09. – 18.12.2016

    http://www.temporarygallery.org/     „Zeitsprung – Rebellisches Düsseldorf 1966 – 1972“ ist ein Buch mit Fotografien von Jörg Boström, die zwischen 1966 und 1972 in der Düsseldorfer Kunstszene entstanden sind und zusammen mit Flugblättern und Zeitungsartikeln einen Blick auf die damaligen Ereignisse ermöglichen.
Jörg Boström hatte von 1956 bis 1963 … Weiterlesen…