Anmerkung Ausgabe 79

Share

Wir sitzen am Domplatz in Minden und betrachten die Umgebung und denken, kann das sein, dass Minden nun meine Heimat ist? Es sind immer Straßen die man bewandern kann, Geschäfte die man besuchen kann, und ein Café wo man sitzen kann, ist das Heimat? Nun haben wir versucht eine Zeitreise Minden zu organisieren zu den Gebäuden in heutiger und früherer Zeit.
Auch Annette Bültmann, die sich in Münster zuhause fühlt, hat eine solche Zeitreise durch alte und neue Gebäude angetreten. Sie wohnte sehr lange in Münster. So ist Heimat wohl eine Entscheidung zu einem Ort.
Und da sind auch Galerien, wie die GOA in Minden, ein Ort der Identität für Künstler. So ist dort in der Galerie eine Ausstellung zu Josef Klaffki, der als Künstler in Minden gelebt hat und schon vor längerer Zeit gestorben ist.
Dorothea Stöckle findet in alten Holzstücken sich selbst wieder und gestaltet daraus eine Ausstellung, auch in der Galerie GOA.
Das Ratsgymnasium Minden ist für die Menschen die dort leben, die Schülerinnen und Schüler, und auch die Lehrenden, irgendwie auch eine Art Heimat. In der Aufführung das Dschungelbuch präsentiert die Klasse 5 sogar den Urwald als Heimat.
Arn Strohmeyer geht durch die 14. documenta in Athen, weit weg, aber die documenta ist ein Stück auch deutscher Kulturgeschichte. So beschreibt er das antike Korinth, bringt es uns nahe und stellt dadurch eine Verbindung her.
Ebenfalls eine Reise in die Vergangenheit bietet der Blick auf Leonardo da Vincis konstruierte Maschinen.
Auch Floco Tausin verbindet Gegenwart und Vergangenheit mit Flocken im Auge.
Dreidimensionale Collagen gestaltet Matthias Poltrock, er verbindet Räume und Flächen, Zeit und Raum.
Annette Bültmann baut mit ihrem Computer eine ferne Welt auf in der Virtualität und auf ihrem Schreibtisch. Sie bringt es fertig einen Artikel zu basteln wo die Wüste uns nahe kommt, Tiere in der Stadt die wie in einer Betonwüste leben, die Wüste lebt. Auch dies ist Heimat. Wir wünschen den Leserinnen und Lesern alles Gute und ein Heimatgefühl auch im Netz.

 

Die Redaktion.

http://www.vm2000.net/category/ausgabe-79/

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen