Anmerkung Ausgabe 83

Share

Die Nr. 83 des Magazins hat ein eigenes Thema, nämlich ein Interview der Redaktion untereinander, ein Interview zwischen Annette Bültmann und Jörg Boström. Dabei geht es auch um Erinnerungen, und insbesondere aus der Biografie von Jörg Boström. Das ist gleichzeitig auch ein Stück Vergangenheit, ein Stück Kultur, ein Stück persönliche Verbindung zur Kunst und Theorie. Damit kann der Teil 83 auch als ein Dokument zur Vergangenheit in der Verbindung zur Gegenwart angesehen werden. So wird aus dem Interview-Teil auch ein Stück Biografie. Hierbei geht es sowohl um die Lehrtätigkeit in Bielefeld, als auch um die Düsseldorfer Szene, als auch um das Ruhrgebiet. Da es sich um ein Gespräch zur Erinnerung von Jörg Boström im Wesentlichen handelt, spielt die Welt der Bilder, der Malerei und der Fotografie eine wichtige Rolle.

Ebenfalls gute Erinnerung, auch für die Leserinnen und Leser, wünscht

Die Redaktion.

http://www.vm2000.net/category/ausgabe-83/

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen